Sam habe ich von ein Mädel übernommen ,er war 2j alt.Er durfte nie rein weil der Freund von dem Mädel allergisch auf ihm reagierte.So ist er dann zu mir gekommen.Er war ein schöne liebe Maine Coon Kater.Er war so unkompliziert.Irgendwann bekam er es mit sein Bauchspeichel zu tun und zum Glück durfte ich ihm trotz dem doofe Krankheit noch 6 Jahren bei mir behalten.Ich vermisse dich.

Kimba hab ich geholt so das Sam nicht so alleine war.Sie bist beim Nachbar im Pferdestall als Wildkatze geboren.Jeder mochte sie,sie war der Liebling von alle.Leider ist sie kein Jahr alt geworden .Trotz Anliegerstr und 30er Zone ist sie Überfahren geworden.Es gibt soviel Wiese vor der Tür aber am ende der str zum landstr hin ist es dann passiert.Da lagt sie am Margarete Kreuz.

geb.2003 - gest.2004 Luna auch sie ist nicht lange geblieben,auch sie wurde Überfahren.Sie war zwar ein Nervensäge (Miaute jeder Morgen zwischen 3 und 4 am Schlafzimmer Fenster ) aber so was hatte sie nicht verdient.

Jesse (Jesica James) ist der Tochter von Tieger (sehe unten) man sagt ein Katze hat 7 leben,das stimmt sie hat sie auch alle aufgebraucht.Es war keine einfache Katze aber trotzdem hatte ich sie in mein Herz geschlossen.Sie ist 16j geworden,sie ist mit nach Portugal gezogen ,mal 3 Wochen verschwunden ,mehr tot als lebendig wieder mit nach Deutschland gezogen (Ärzte in Portugal konnte ihr nicht helfen)auch hier konnte kein TA helfen erst in der Niederlande fand ich ein Arzt die sie helfen konnte.Sie wurde auf Katze schnupfe behandelt obwohl es keine war.Sie hat ein Autounfal überlebt,2x Vergiftung .Sie war ein Katze die immer um ihre leben kämpfte.Ich bin froh das sie am altersschwache gestorben ist.


Angie hatte ich von mein Chef (Tierhandlung) als ca 5 Monat alte Katze bekommen.Sie war sehr krank und lebte leider nur ein paar Monate bei uns.Aber es waren schöne Monaten mit ihr.

Tieger hatte ich von mein Mann geschenkt bekommen,sie war da gerade 6 Wochen alt.Wo sie 7 Monaten war bekam sie jesse,2 ihre andere Kitten  waren Tot und sind mit Kaiserschnitt geholt worden.Wo wir ca 6km umgezogen sind ist Tieger immer wieder zurück zum alte Wohnung gelaufen.Immer musste sie über ein gefährliche Schnellstraße.Beim dritte mal habe ich jemand gesucht die da Wohnt und ihr nehmen wollte.Ich hatte ein Mädel gefunden die selber auch ein Katze hat.Ca 4 Monaten später sind wir nach Portugal gezogen,ich habe mich noch von Tieger verabschiedet und von ihr nichts mehr gesehen und gehört.Ich hoffe sie hatte es gut in ihre neues zu hause.

Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com